• Die Queerance Unterstützer

    stehen stellvertretend für die Spendenbereitschaft von Martin B. Grödl


    Simone Figueiredo, Recife
    Pamela Liefländes, Frankfurt am Main
    Ricardo Pereira, Frankfurt am Main
    Larissa Pitka, Frankfurt am Main
    Heinz L. Rupp, Frankfurt am Main
    Patrick-Erik Sura, Dreieich
    Leon Stiep, Frankfurt am Main
    Josi Susnjar und die Kinder Milla und Noah, Frankfurt am Main
    Rahulla Torabi, Frankfurt am Main
    Michael Uzar, Frankfurt am Main
    Jessica Walker, Frankfurt am Main, jessica-walker.de
    Lenka Maria Wolf, Frankfurt am Main


    Die genannten Personen und Unternehmen unterstützen das solidarische Engagement von Martin B. Grödl, im Namen von Queerance regelmäßig an die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. zu spenden.
    Stand: 12.03.2014

    Queerance powered by...

    Queerance wird freundlicherweise gesponsert und gefördert von:


    Harald Etzemüller und Vládmir Combre de Sena, Geschäftsführer der Firma zukunftssysteme ARCHITEKTUR+DESIGN in Frankfurt am Main
    Lilly Karsten, Fotografin, Dachau/München, lillykarsten.com
    Dr. Silke Kirch, Geisteswissenschaftlerin, Autorin und Redakteurin, Frankfurt am Main

  • Und wie ist das mit dieser Namensliste...

    ... ist das nicht ein Datenschutz-Problem?

    Nun, die Liste enthält ja Namen von Personen, die es toll finden, dass Martin B. Grödl dieses Engagement für die Community betreibt und von dem, was er erwirtschaftet, in Form von Spenden an die Aids-Hilfe Frankfurt etwas abgibt. Und dies haben sie freiwillig und mit ausdrücklicher Erlaubnis der Namensnennung im Rahmen eines Versicherungsabschlusses erklärt. Wie gesagt: freiwillig – dazu wird niemand verpflichtet. Und die Versicherung ist selbstverständlich die Gleiche!